Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Produkt von ARD vertreten durch Rundfunk Berlin-Brandenburg rbb

IFA 2019

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist der ARD-Landessender für Berlin und Brandenburg. Der rbb entstand aus der Fusion von SFB und ORB und sendet seit dem 1. Mai 2003. Er hat seinen Sitz in Berlin an der Masurenallee und in Potsdam-Babelsberg. Über seine Regionalstudios in Cottbus und Frankfurt (Oder) sowie Regionalbüros in Perleberg und Prenzlau ist der Sender eng mit Brandenburg verbunden.

Der rbb beteiligt sich mit 6,6 Prozent am Fernsehprogramm Das Erste, an den Kosten für Projekte sowie an Einrichtungen der ARD. Er ist an den ARD-Auslandsstudios in London, Brüssel, Mexico City und Peking beteiligt. Außerdem ist der rbb zuständig für Gemeinschaftseinrichtungen der ARD: Das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin verantwortet er federführend mit dem WDR. Beim rbb in Potsdam sitzt die ARD-Text-Redaktion. Seit 1997 arbeitet auch das ARD Play-Out-Center am Potsdamer rbb-Standort und stellt das digitale Programmbouquet ARD Digital her: Hier werden die Digitalprogramme tagesschau24, EinsExtra und EinsFestival verbreitet. Auch das Deutsche Rundfunkarchiv Babelsberg sowie das ARD-Generalsekretariat in Berlin sind beim rbb angesiedelt.

Für sein Publikum in Berlin und Brandenburg produziert und sendet der rbb:
das rbb Fernsehen, Antenne Brandenburg, rbb 88.8, radioeins, Inforadio, rbbKultur und Fritz. Spezielle Radio- und TV-Sendungen entstehen in sorbisch/wendischer Sprache. Informative und werbefreie Internet-Angebote begleiten die Programmvielfalt. Darüber hinaus engagiert sich der rbb vielseitig für sein Sendegebiet – er ist zum Beispiel in der Nachwuchs- und Filmförderung aktiv und bildet aus.