zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Pressemitteilung

IFA präsentiert auch 2020 smartes Besserhören: Innovationstreiber ReSound zeigt auf globalem Medien-Event wegweisende Hörgeräte mit vielen zusätzlichen Vorteilen

08.07.2020

Pressemitteilung von

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von IFA präsentiert auch 2020 smartes Besserhören: Innovationstreiber ReSound zeigt auf globalem Medien-Event wegweisende Hörgeräte mit vielen zusätzlichen Vorteilen

Bitte loggen Sie sich zuerst ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen/Registrieren

Münster/Berlin, – Auch in diesem Jahr zeigt ReSound auf der IFA in Berlin neueste Trends bei smarten Hörgeräten. Die IFA, weltgrößte Show für Consumer Electronics, findet Anfang September unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen statt: Vom 3. bis zum 5. September werden sich akkreditierte Fachbesucher bei vier separierten Veranstaltungen auf dem Berliner Messegelände über die neuen Innovationen einer Vielzahl namhafter Technik-Marken informieren. ReSound wird im Rahmen der Global Press Conference, dem Medien-Event der IFA, an allen drei Tagen präsent sein. Als Innovationstreiber dominiert ReSound seit langem den Trend zur smarten Hörgeräte-Vernetzung. Von Hörakustikerinnen und Hörakustikern fachkundig eingestellt, bieten die Spitzen-Medizin-Produkte der GN Hearing neben bestem Hören eine Vielzahl weiterer Funktionen – und sogar Vorteile gegenüber Menschen mit intaktem Gehör. ReSound ist zum mittlerweile siebenten Mal auf der IFA vertreten – als bislang einzige Hörgeräte-Marke mit eigenem Stand. Wie in den Vorjahren möchte die GN Hearing die Plattform nutzen, um im Kontakt mit den Medienvertretern für smartes Besserhören sowie für den frühzeitigen Gang ins Hörakustik-Fachgeschäft zu werben.

Ob direktes iOS- und Android-Streaming von Musik und Telefonaten, ob Steuerung des eigenen Hörerlebens via App oder neueste teleaudiologische Ansätze, die sich gerade in Zeiten von COVID-19 bewähren – immer wieder setzt ReSound technologische Impulse, die die Funktionalität von Hörgeräten grundlegend erweitern. Wegweisende smarte Vernetzung, wie sie der Technologieführer seit 2014 auch auf der IFA präsentiert, hat entscheidend dazu beigetragen, dass sich die traditionell wenig beliebten Hörhilfen zu multifunktionalen Medizinprodukten wandeln. ReSound Hörgeräte, die von hochqualifizierten Hörakustikern und Hörakustikerinnen an den jeweiligen Träger angepasst werden müssen, bestechen durch höchste Individualisierbarkeit und setzen auch außerhalb der Hörakustik-Branche Maßstäbe für Mensch-Technik-Schnittstellen der Zukunft.

„Seit mehr als 150 Jahren gehört es sozusagen zur DNA unseres Unternehmens, technologische Innovationen zu entwickeln, die Kommunikation verbessern und erweitern“, so Jochen Meuser, Geschäftsführer der GN Hearing GmbH. „Genau das hat uns auch zu einem Stammgast der IFA werden lassen. Natürlich wird die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Sicherheitslage eine andere sein als gewohnt. Dennoch freuen wir uns sehr darauf, den Medienvertretern unsere neuesten Entwicklungen präsentieren zu können – Seite an Seite mit vielen namhaften Technik-Marken.“

Das Medieninteresse an der IFA Special Edition 2020 ist schon jetzt riesig. An den drei Tagen können je 800 Journalistinnen und Journalisten den Medientreff der IFA besuchen. Es gibt bereits mehr Voranmeldungen, als nach aktuellem Stand akkreditiert werden können. – „Die IFA Special Edition 2020 ist überhaupt die erste Veranstaltung für Consumer und Home Electronics, die seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie als physischer Event stattfindet“, so Marina Teigeler, Direktorin Marketing und Produktmanagement der GN Hearing GmbH. „Wir werden sie nutzen, um die IFA-Journalisten im unmittelbaren Austausch über unsere Neuheiten zu informieren. Und wir werden für gutes Hören und für den guten Service unserer Partnerinnen und Partner im Hörakustik-Fachhandel werben.“

Im Rahmen der IFA Global Press Conference empfangen wir akkreditierte Pressevertreter vom 3. bis zum 5. September gerne wieder zu unseren ca. 30-minütigen Pressetreffs in kleiner Runde. Zur Terminvereinbarung sowie für weitere Informationen bzw. Bildmaterial kontaktieren Sie bitte unseren Pressekontakt: PR-Büro Martin Schaarschmidt, Tel.: (0177) 625 88 86, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de.

Sie möchten die smarten ReSound Hörgeräte testen? Über die Info-Seite www.linx-testen.de finden Interessenten überall in Deutschland Hörakustik-Fachgeschäfte, in denen sie diese Lösungen unverbindlich erleben können.

Die beigefügte Foto dürfen Sie im Zusammenhang mit unserer Meldung frei verwenden. Bildunterschrift: IFA präsentiert auch 2020 smartes Besserhören – Miss IFA und Hörgerät ReSound LiNX Quattro (Quelle: Messe Berlin)

Weitere Informationen zu den smarten Hörgeräten von ReSound sowie den Zugang zu unserem Presse-Newsroom finden Sie unter www.resound.com > PRESSE & NEWSROOM.

Pressekontakt: PR-Büro Martin Schaarschmidt, Tel.: (030) 65 01 77 60, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de.

Redaktioneller Hinweis:

Als eine der weltweit führenden Hörgeräte-Marken bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat – s. www.resound.com.

Halle / Stand

Produktgruppen & Geschäftsbereiche

Weitere Pressemitteilungen

IFA mit Weltneuheit für individuell zugeschnittenes Besserhören: Neue Hörgeräte-Kategorie ReSound ONE bietet Mikrofon im Ohr und viele smarte Vorteile

<Berlin/Münster, 2. September 2020> Sicherlich, die IFA Special Edition 2020 ist keine normale IFA. Dennoch zeigt die we…

Neue, wegweisende Hörgeräte-Kategorie vorgestellt

Jeder hört anders. Denn jede Ohrform ist so einzigartig wie ein Fingerabdruck. Doch Hörgeräte, die hinter dem Ohr getrag…

Aussteller

GN ReSound

GN ReSound

Aussteller

Ausstellerprofil

Der führende dänische Hörgeräte-Hersteller GN ReSound (Konzernschwester Headset-Hersteller GN Jabra) ist seit langem der technologische Vorreiter für Hörgeräte mit optimaler Anbindung an iOS und Android. 2014 stellte er auf der IFA das weltweit erste Hörgerät Made for iPhone vor. Seitdem präsentiert GN hier Jahr für Jahr neueste Entwicklungen für smartes Besserhören – exzellente Medizintechnik und zugleich coole Gadgets, Maßstäbe für personalisierte Schnittstellen zwischen Mensch und Technik.

Halle / Stand

Bitte loggen Sie sich zuerst ein oder registrieren Sie sich.

Einloggen/Registrieren

Zum Aussteller