Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Carl-Ulrich-Straße 4
63263 Neu-Isenburg
Hessen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 6182 92060
Fax: +49 6182 9206111
IFA

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von De´Longhi Heißluftfritteuse MultiFry

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Vielseitiger Küchenhelfer für moderne Haushalte.
Die MultiFry von De’Longhi – Heißluftfritteuse, Multicooker und Grill in einem.

Die Heißluftfritteuse MultiFry von De’Longhi ist ein echtes Multitalent: sie kann kochen, fettarm frittieren und backen. Schnell, schmackhaft und bequem bereitet sie so Bratkartoffeln und Pommes frites, Fisch und Fleisch, Kuchen und Pizza, Eintopf und vieles mehr zu. Die neue Extra Chef Plus verfügt außerdem über einen Grilleinsatz.
Ja nach Bedarf erfüllt die MultiFry die Funktion einer Heißluftfritteuse oder die eines Ofens. Sie eignet sich sehr für junge Haushalte, aber auch für gesundheitsbewusste Menschen, die auf Knopfdruck eine Vielzahl einfacher Gerichte auf den Tisch bringen möchten. Die MultiFry, die De’Longhi in mehreren Varianten anbietet, übertrifft alle vergleichbaren Geräte in Sachen Vielseitigkeit und Bedienkomfort.

Exklusives Umluft-Heizsystem ermöglicht zahlreiche Gerichte
Was den Multicooker so einzigartig macht: Die MultiFry-Range verfügt über zwei beschichtete Spiralheizelemente: Sie sorgen für einen zentrierten, gleichmäßig verteilten Heißluftstrom im Innenraum. Je nach Gericht und MultiFry-Modell lässt sich diese Funktion an- oder ausschalten. Bei dem Modell Extra Chef Plus kann das untere Heizelement auch unabhängig vom oberen Heizelement betrieben werden. Der zusätzliche Einsatz eines Rührelements sorgt dafür, dass Gargut gleichmäßig gebräunt wird und Rührgerichte nicht anbrennen.
Dank seines exklusiven, variierbaren Umluft-Heizsystems SHS (Surround Heating System) kann man mit diesem Multicooker weit mehr Gerichte zubereiten als mit herkömmlichen Heißluftfritteusen oder Multicookern.

Für statisches Kochen und Backen lässt sich bei allen Geräten das Rührelement herausnehmen. Die Extra Chef Plus verfügt zusätzlich über eine zweite Pfanne ohne Rühreinsatz.
Die neue MultiFry ist ein echtes Raumwunder: Selbst Kuchen und Quiches finden ihren Platz in den Topmodellen. Bis zu 1,7 kg frische und bis zu 1,5 kg tiefgefrorene Pommes frites lassen sich in ihr zubereiten – letztere ganz ohne die Zugabe von zusätzlichem Öl. Wer frische Kartoffeln verwendet, muss lediglich einen Esslöffel (14 ml) Öl hinzugeben.

Benutzerfreundlichkeit hat Vorrang
Wie bei der Entwicklung all seiner Geräte hat De’Longhi auch bei der MultiFry größten Wert auf leichte Bedienbarkeit gelegt. Einmal in Gang gesetzt, arbeitet der Multicooker selbständig. Das Spitzenmodell FH 1396 Extra Chef Plus bietet fünf vorinstallierte Programme für Kartoffeln, Pizza, Kuchen, Eintöpfe und Risotto sowie eine Grillfunktion. Des Weiteren bietet Sie drei Spezialprogramme: Pfannen- und Ofenfunktion und eine Funktion zum Überbacken. Das digitale Bedienfeld erleichtert die Einstellung von Temperatur und Leistung der Heizelemente, die oben auf 1.400 Watt und unten auf 1.000 Watt kommen. Die Leistung der Heizelemente bei den Modellen FH 1363/1 Chef und FH 1163/1 Classic liegt jeweils bei 1.400 Watt oben und 200 Watt unten. Das untere Heizelement lässt sich je nach Bedarf an- oder ausschalten. Beide Geräte sind mit einem einstellbaren Thermostat, einer abnehmbaren Zeitschaltuhr sowie einem transparenten Deckel ausgestattet. Während das Modell Chef wie das Topmodell Extra Chef Plus bis zu 1,7 kg frische, ungeschälte Kartoffeln fasst, eignen sich die Modelle FH 1163/1 Classic, FH 1130/1 Young sowie FH 1100 Basic für bis zu 1,5 kg. Die Schüssel ist bei allen Modellen mit einer kratzfesten Antihaft-Beschichtung aus Keramik versehen. Sie lässt sich – wie auch der Deckel und das Rührelement – nach dem Kochen ganz einfach abnehmen und in der Spülmaschine unkompliziert reinigen.

Alle sechs Varianten der MultiFry-Reihe stehen für eine junge, unkomplizierte, abwechslungsreiche und gesunde Küche. Dem Gerät liegen 15 Rezepte bei, die sicher bei der Menüauswahl helfen. Und wem das noch nicht reicht: De’Longhi bietet über eine kostenlose APP mehr als 300 Rezepte.

Ansprechpartner